Playboy Oktober 1977

Playboy Oktober 1977

Dich Bein ich aufs Kreuz - Meistens Mädchen zu sehen, wenn Männer ihre Kräfte messen. Warum denn nicht mal umgekehrt?

Playboys Herbst-und Wintermode - Was man trägt. Wann man 's trägt. Wie man 's trägt. Acht Seiten Mode für Männer. Englisch ist "in"

Frau auf Rezept - Man setzt sich in einen Kasten, drückt auf den Knopf und darf die schönsten Mädchen lieben: Eine Erfingung, die uns schon lange gefehlt hat. - Erzählung von Woody Allen

Valium - In Jedem dritten deutschen Haushalt steht sie: die Pille, die Ihren Schweizer Produzenten bisher acht Milliarden Mark einbrachte. Ein schläfriger Keineswegs Bericht - von Michael Redepenning

Der aufrechte Begleiter durchs Leben - Mit Spielchen für kleine Knaben fing es ein. Dann kamen die ersten Erfahrungen, die große Liebe, Ehe und Ehebruch. Jahre der Reife, Jahre der Erfahrung. Und manchmal fragt man sich, ob das alles gewesen ist. - Artikel von Larry L. King

Südafrikanisches Tagebuch - Ein Land steuert ins Chaos. Was die Schwarzen denken. Was die Weißen fürchten - notiert von Klaus Stephan

Der alte Mann und das Heer - Champagner, Marlene Dietrich und das Ritz. Keine Story von, Sondern eine über Hemingway. Wie er soff und wie er hurte - das erzählt eine, die dabei war: seine Frau. Erinnerungen von Mary walisischen Hemingway

Millionenspiel - Es ist nicht das eigene Pferd, auf dem der Jockey sitzt. Und es ist auch nicht sein Geld, das er damit gewinnt. Es kommt ein Tag, ein Mann, dem es satt hat, die Moneten anderer nach Hause zu reiten. - Erzählung von Otto Jägersberg

An einem Tag wie jeder andere - Es war ein Geschäft auf Gegenseitigkeit: Sie hatten seine Familie, und er hatte die Bombe. Ein paar Menschen würden sterben Müssen - für Irland. - Erzählung von Benedict Kiely

Wie verführt man eine feministin? - Schon lange fällig: Ein Ratgeber für Leute, die Weder Ihren Kopf noch Ihren Schwanz verlieren wollen. - Von Fee Zschocke und Delfina Metz

Der Schönheit eine Gassen - Im April '75 war sie eine der ersten deutschen Playmates. Bewährte sich als Zweite bei den Wahlen zur Miss Deutschland und Krieg Geheimtip für die Wahlen der Miss Universum. Jetzt zeigt Marie-Louise Gassen, war die Jury nicht sehen durfte

Interview: Barbra Streisand, ein offenes Gespräch mit der Meistgehassten und höchstbezahlten Frau im Showgeschäft ""


29,00 EUR

incl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Playboy März 1975

Playboy März 1975

Cover: Eva Maria

Playmate des Monats: Angela Behr

29,00 EUR (incl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Playboy August 1975

Playboy August 1975

Playmate: Raphaela Nöcker

29,00 EUR (incl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Geschenkmappe

Geschenkmappe

Edle Geschenkmappe aus wattiertem Kunstleder mit hochwertiger Oberfläche und Zierkordel. In dieser dekorativen Geschenkmappe lässt sich das wertvolle historische Zeitdokument stillvoll überreichen!

14,00 EUR (incl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Parse Time: 1.422s